Skip to content

Souverän mit Konkurrenten umgehen

Wer erfolgreich ist, der hat viele Neider und vor allem auch eine Konkurrenz, die darum kämpft, einem die Loorbeeren abzuringen. Jedes Unternehmen hat seine ganz persönliche Strategie, um an neue Kunden zu kommen und auch, die, die man hat, zu behalten. Aber immer wieder laufen die Kunden über und erwerben Produkte oder Dienstleistungen plötzlich bei einem anderen Anbieter. Die Folge kann sein, dass dieser nun immer mehr Erfolg hat und die eigenen Einnahmezahlen rapide in den Keller fallen. Verständlich, dass man in einer solchen Situation nicht einfach wegschauen kann, sondern nach den Gründen recherchieren muss. Tut man das nämlich nicht, so kann es sein, dass man sein Geschäft irgendwann schließen muss.

Neidische Konkurrenten schaden dem Ruf im Netz

Doch wo soll man beginnen mit der Recherche? Bei vielen Firmen lohnt sich ein Klick ins Internet. Es gibt viele Portale, auf denen man seinem Unmut über irgend etwas freien Lauf lassen kann. Die Konkurrenz nutzt solche Möglichkeiten gerne, um negative Bewertungen über Mitbewerber zu schreiben. Letztendlich kann niemand nachvollziehen, von wem diese Einträge kommen, doch für einen Kunden oder Interessenten dürfte das auch völlig egal sein. Wer eine schlechte Kritik ließt, der sucht sich vielleicht lieber einen anderen Dienstleister oder Anbieter. Die schlechte Kritik kann sogar dazu führen, dass es Rufmord im Internet über die eigene Geschäftsführer-Person oder das eigene Unternehmen gibt. Doch was macht man gegen eine so aggressive Konkurrenz?

Online Reputation ist gefragt

Die Lösung heißt Online Reputation Management. Im Zuge einer Suchmaschinenoptimierung lassen sich die negativen Einträge ganz nach hinten in der Google-Liste verdrängen. Aufgrund der allgemeinen Meinungsfreiheit löscht die Suchmaschine die schlechte Kritik nämlich nicht weg. Hat man dann den guten Ruf wieder hergestellt im World Wide Web, so ist ein langfristiges Monitoring nötig, um erneut aufflammende Kritik unfairer Konkurrenten zu begegnen und diese zu verdrängen. – So kann man souverän mit Konkurrenten umgehen.

Comments are closed.