Skip to content

Hand in Hand für soziales Engagement

mutter-und-kindDie Deutsche Annington Immobilien Gruppe gehört zu den größten deutschen Wohnungsunternehmen und bietet an über 600 Standorten mit mehr als 1.000 Mitarbeitern Wohnungen zum Kauf und zur Miete an und ergänzt das hervorragende Angebot noch durch verschiedenste Dienstleistungen. Der Erfolg gibt der Deutschen Annington Immobilien Gruppe recht und den finanziellen Erfolg teilt das Wohnungsunternehmen mit anderen, in dem es sich durch ein massives soziales Engagement auszeichnet.

Den eigenen Erfolg auf andere ausweiten

Die Deutsche Annington Immobilien Gruppe verdient viel an der großen Zahl an vermieteten, verwalteten und verkauften Wohnungen. Der finanzielle Gewinn entsteht dabei nicht aus überhöhten Mieten sondern aus der großen Masse an Wohnungen, die zum größten Teil zu sehr attraktiven Preisen angeboten werden. Schon dieses Entgegenkommen, vielen den Zugang zu den Wohnungen zu ermöglichen, deutet auf den sozialen Gedanken der Deutschen Annington hin. Denn eine gute Rendite kann man auch im Zusammenspiel mit sozialem Engagement erreichen.

Gleichzeitig steht die Deutsche Annington auch dazu, dass man eine erwirtschaftete Rendite mit anderen teilen kann oder in der heutigen Zeit eigentlich auch muss. Das soziale Engagement zeigt sich vor allem in der Deutschen Annington Stiftung, zu der man beste Informationen auf deutsche-annington-soziales-engagement.de findet.

Schnelle und langfristige Unterstützung für Hilfebedürftige

Hilfebedürftige gibt es viele und die Deutsche Annington richtet sich mit ihrer Stiftung an unterschiedliche hilfebedürftige Gruppen. So werden zum einen Kinder und Jugendliche unterstützt, indem beispielsweise Spielplätze saniert werden, Wege zu Kindertagesstätten finanziert oder auch neue Klettergerüste angeschafft werden. Kleine Hilfe mit großer Wirkung.

Die Deutsche Annington Stiftung tritt zudem in sozialen Notlagen und bei Hilfsbedürftigkeit ein, wenn etwa schwere Krankheiten oder eine unerwartet auftretende Arbeitsunfähigkeit zu finanziellen Problemen führt. Pflegedienste und auch Gymnastikkurse für Senioren gehören genauso zu den Hilfsprojekten wie beispielsweise auch die Unterstützung der evangelsichen Frauenhilfe und die Hilfe für Migrantenfamilien für eine optimale Eingliederung.

Welche Stiftungen es genau gibt und welche Hilfeleistungen daraus entstehen, ist auf deutsche-annington-soziales-engagement.de zu finden, wo auch viele weitere Informationen zur Deutschen Annington Immobilien Gruppe und deren Ansichten und Einsatzgebiete nachzulesen sind. Wirtschaftlicher Erfolg berechtigt nicht nur zu sozialem Engagement sondern verpflichtet im Grunde genommen auch dazu. Nach diesem Motto arbeitet die Deutsche Annington Immobilien Gruppe und schafft damit den optimalen Grat zwischen Erfolg und Hilfe.

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Comments are closed.